Home Ausbildung Fachliches Impressum und Kontakt

office@klauenpflege-pesenhofer.at

Kursangebote


Ein- und Zweitageskurse:


Dauer: 8 – 16 UE
Zielgruppe: Landwirte und Schüler
Inhalt: Grundlagen der Klauenpflegen in Theorie und Praxis.



Grundkurs Zertifikatslehrgang:


Dauer: 136 UE
Zielgruppe: Landwirte und Klauenpfleger
Inhalt: Für Landwirte, die im eigenen Betrieb die Klauenpflege durchführen möchten und als Basisausbildung für die Zulassung zum Aufbaukurs Zertifikatslehrgang für überbetrieblich tätige Klauenpfleger.



Aufbaukurs Zertifikatslehrgang:


Dauer: 80 UE
Zielgruppe: Überbetrieblich tätige Klauenpfleger
Inhalt: Vertiefende Ausbildung, aufbauend auf den Grundkurs Zertifikatslehrgang.



Instruktorausbildung:


Dauer: ca. 100 UE
Zielgruppe: Instrukteursanwärter mit 4-jähriger Berufserfahrung
Inhalt:  Weiterführende Ausbildung nach Grundkurs und Aufbaukurs mit dem Schwerpunkt Lehrinhalte richtig und effektiv zu vermitteln.



Spezielle Schulungen


Dokumentation, Lahmheitserkennung, Entlastungshilfen,

 für Landwirte, Schüler, Zuchtvereine, Fütterungsberater…